Änderung der Trinkwasserqualität vom 02.12.2019 bis 05.12.2019

 

Sehr geehrte Kundinnen, sehr geehrte Kunden,

 

im Zuge von umfangreichen Maßnahmen im Netzgebiet unseres Vorlieferanten, der Fernwasserversorgung Elbaue-Ostharz GmbH, kommt es in der Zeit vom 02.12.2019 bis 05.12.2019 in unserem Versorgungsgebiet zu Schwankungen der Wasserhärte.

 

Zurzeit beträgt die Wasserhärte zwischen 14° und 18° dH (entspricht 2,5 bis 3,2 mmol Calciumcarbonat pro Liter bzw. Härtebereich hart). Der während des Bauzeitraumes zu erwartende Härtegrad beträgt 4° dH (entspricht 0,7 mmol Calciumcarbonat pro Liter bzw. Härtebereich weich).

 

Die Trinkwasserqualität wird dadurch nicht negativ beeinträchtigt und bleibt einwandfrei.

 

Auch sind keinerlei Einschränkungen hinsichtlich der Versorgungssicherheit und des Wasserdruckes zu erwarten. Während dieser Zeit könnte es jedoch vereinzelt und kurzfristig zu Trübungserscheinungen kommen.

 

Wir bitten um Verständnis und stehen für Rückfragen selbstverständlich gerne jederzeit zur Verfügung.

Zurück

Notfall-/Havarienummern

erreichbar 24/7

Telefon (0 34 94) 21 00 2
08000 - 58 58 58 (kostenfrei)
Telefax (0 34 94) 38-155
E-Mail info.stoerung@netzb-w.de

Öffnungszeiten

Mo 9:00-16:00 Uhr
Di 9:00-18:00 Uhr
Mi 9:00-13:00 Uhr
Do 9:00-18:00 Uhr
Fr 9:00-13:00 Uhr

Hausanschluss

Der schnelle Weg zum Antrag:

Online-Antrag Strom

Online-Antrag Gas

Online-Antrag Wasser

Kontakt

Telefon (0 34 94) 38-0
Telefax (0 34 94) 38-101
E-Mail info@netzb-w.de